542 Follower
6 Ich folge
primeballerina

primeballerina's books

alles lesenswerte über Bücher aus http://primeballerina.wordpress.com

Echten Männern gibt man ein Küsschen: Roman (German Edition)

Echten Männern gibt man ein Küsschen: Roman (German Edition) - Sarah Harvey Was tut Frau, wenn der Mann, mit dem man seit fünf Jahren fest und fast rund um die Uhr zusammen ist, sich plötzlich am Jahrestag der Verlobung als Schwuler outet? Nun ja, man flüchtet Hals über Kopf dorthin, wo man Sicherheit und Fürsorge erwarten kann. Zu der Familie. In Remys Fall in das Hotel, welches ihre Eltern seit Jahren besitzen und in dem sie selbst bis vor fünf Jahren gewohnt hat. Im Schutz der Familie und Hotelbelegschaft, die auch eine Familie darstellt, gibt sich Remy ihrem Kummer hin und beschließt mit ihrem besten Freund und Barkeeper, dass sie nun ihre neu gewonnene Freiheit dazu nutzen wird, um mit möglichst vielen echten Männern das Bett zu teilen. Doch schon ihr erstes Opfer entpuppt sich wieder als totaler Fehlschlag. Noch mehr enttäuscht und mit einem doch sehr angekratztem Selbstbewusstsein, flüchtet Remy schon wieder, doch
diesmal zu ihrem Bruder Jake und seiner Freundin Alex – die aber zugleich auch Remys gute Freundin ist. Wie es der Zufall will, befindet sich Jake aber dienstlich in Hongkong und auch Alex ist gerade auf dem Weg zum Flughafen für eine Geschäftsreise. So beschließt Alex kurzerhand, Remy mitzunehmen und die beiden fliegen auf Jersey, eine wunderschöne Insel, auf der der ProTrain-Wettkampf mit Wettkäpfern aus aller Welt statt finden soll. Wie sich bald herausstellt, sind die Wettkämpfer allesamt
unfassbar gut aussehend, geradezu schön, mit gestählten Adoniskörpern und Männer, die sogar zum größten Teil was in der Birne haben. Nicht verwunderlich also, dass sich Alex schnell in Mr. Germany verguckt, wo sie doch sowieso felsenfest davon überzeugt ist, dass Jake sie betrügt. Und Remy strahlt, als sie die große und leckere Auswahl an Männern sieht, mit der sie ihre Freiheit feiern kann.

Die Protagonistinen sind von Anfang an sympathisch. Als Frau fühlt man natürlich sofort mit, wenn sich der Partner auf einmal als
homosexuell outet. Schließlich geht das einem als langjährige Partnerin mehr als an Selbstbewusstsein. Und auch Alex, die
befürchtet, dass ihr Freund sie betrügt, ist absolut nachzuvollziehen. Obwohl ein langjähriges Vertrauen aufgebaut wurde, reicht
eine winzige Lüge aus, um dieses festgedachte Vertrauen zu zerstören. So fiebert man mit den beiden und auch den hinzukommenden Charakteren mit und verfolgt deren Verlauf innerhalb dieser 500 Seiten.
Nun, Sarah Harvey reiht sich eindeutig in die Riege toll schreibender Chick-Lit-Autorinnen ein. Ein fesselnder, lustiger Roman mit
einer vielfältigen und vor allem nicht vorhersehbaren Handlung. Ein Schreibstil, der zum Lesen einlädt und auch am Lesen hält. Und für mich persönlich als Chick-Lit-Anhängerin ist dieses Buch einfach perfekt, mit genau der richtigen Portion Humor, Liebe, und allem anderen.